AAA

Willkommen beim Ambulant betreutem Wohnen!

Eigenständig Wohnen in den eigenen vier Wänden - aber betreut!

Zu Hause ausziehen oder die erste eigene Wohnung einzurichten ist auch für Menschen mit Assistenzbedarf etwas Besonderes.

Wir helfen Ihnen dabei, wenn Sie alleine wohnen möchten, mit Ihrem Partner zusammenziehen oder mit Freunden eine WG gründen wollen. Bevor Sie sich entscheiden, führen wir ein ausführliches Beratungsgespräch.
Schließlich wollen wir Sie kennenlernen und erfahren, wo Sie Unterstützung brauchen und was Sie auch gut alleine schaffen.
Eine gewisse Selbstständigkeit sollten Sie mitbringen und auch den Willen und die Lust, Ihren Haushalt und Ihr Leben in eigener Verantwortung zu führen.
Wenn das so ist, helfen wir gerne, einen guten Start zu schaffen für ein selbstbestimmtes Leben auf Dauer.

Alleine wohnen ist manchmal gar nicht so einfach...

Deshalb besucht Sie ein fester Mitarbeiter/in aus dem Team des ABW nach Absprache ein- bis mehrmals wöchentlich zu Hause.
Entsprechend Ihren Wünschen, Vorstellungen und Fähigkeiten werden Sie begleitet und gefördert.

WIR UNTERSTÜTZEN

  • bei der Wohnungssuche und Renovierung
  • bei der Tagesstrukturierung
  • bei Behördengängen, rechtlichen und finanziellen Angelegenheiten
  • bei der Haushaltsführung
  • bei Aufbau und Pflege von Kontakten
  • bei Arztbesuchen und gesundheitlichen Themen
  • bei Beruf und Arbeit
  • bei der Freizeitgestaltung
  • bei der Bewältigung schwieriger Situationen und persönlicher Handicaps
  • bei Bedarf vermitteln wir weitere Hilfen

Infobox

Wofür Sie uns brauchen und wie viel Hilfe Sie benötigen, stellen wir gemeinsam fest.
In einem Hilfeplangespräch stellen wir Ihren Bedarf fest.
Vielleicht benötigen Sie nur anfangs ab und zu Unterstützung oder wir begleiten Sie dauerhaft.
Wichtig ist, dass Sie dank unserer Hilfe, langfristig ein selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung führen können.

Finanziert wird Ambulant Betreutes Wohnen für die Betreuungsleistung, bei entsprechender Voraussetzung, durch den Landschaftsverband Westfalen-Lippe. Die Kosten für Unterkunft und Lebensunterhalt werden aus Ihren eigenen Einkünften bzw. Grundsicherungsansprüchen gedeckt. Natürlich helfen wir Ihnen gerne bei der Antragstellung und allen Formalitäten.

Ambulant Betreutes Wohnen heißt, dass wir zu Ihnen nach Hause kommen, um Sie im Alltag zu begleiten und zu beraten: je nach Bedarf vorübergehend oder auch länger. Doch wir sind auch außerhalb dieser Termine für Sie während der Bürozeiten erreichbar. Bei gemeinsamen Veranstaltungen und Freizeitangeboten des ABW haben Sie Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und viel Spaß zu haben.

Caritas Meschede
Ambulant betreutes Wohnen

Infoflyer zum Download

Ambulant betreutes Wohnen
Steinstr. 30, 59872 Meschede

Jessica Mertens-Hauke
Leitung Offene Hilfen

Telefon: 0291 - 9021153
Mobil: 0151 - 51557184
j.mertens-hauke(at)caritas-meschede.de

#Über uns

Natürlich kennen Sie die Caritas, den Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche Deutschlands. Hierzu gehört auch der Caritasverband Meschede e.V. Seit 1946 sind wir in den Gemeinden und Städten Bestwig, Eslohe, Meschede und Schmallenberg aktiv. Wir haben viele Angebote für Familien, Kinder, Jugendliche, Migranten, Menschen mit Behinderungen und Senioren.

Unter den Stichworten:
Pflegen - Fördern - Helfen - Beraten
haben wir unsere Angebote zusammengefasst.

Pflegen

Krank sein und alt werden gehören zum Leben. Mit unseren Pflegeangeboten sorgen wir dafür, diese Lebensphase zu meistern.

Fördern

Wir fördern Kinder und Jugendliche in vielen unserer Einrichtungen. Menschen mit Handikaps werden in ihrer Lebensituation gestützt.

Helfen

Wir helfen vielseitig. Unsere Tafel, die Kleiderkammer und auch unsere ehrenamtlichen Helfer stehen allen Menschen zur Verfügung, die Hilfe benötigen.

Beraten

Wenn man nicht mehr weiter weiß: Warum nicht mal jemand fragen, der sich auskennt? Fragen Sie in unseren Beratungsstellen nach.