URL: www.caritas-meschede.de/verband/presse/caritas-konferenz-wenholthausen-verleiht-das-elisabethkreuz-91bd28a9-795e-4789-9445-17869cb97e8e
Stand: 10.04.2018

Pressemitteilung

Caritas-Konferenz Wenholthausen verleiht das "Elisabethkreuz"

20180108_CKD_Wenholthausen

Seit der offiziellen Gründung der Caritas-Konferenz in Wenholthausen im Jahre 1989 hat sich Ingrid Wrede mit ganzem Herzen für die Caritas eingesetzt - als 2. Vorsitzende und Schriftführerin. Nach fünf Jahren aktivem Mitwirkens wurde Anneliese Bücker ebenfalls verabschiedet.

In der Laudatio lobte Ursula Heyer das große Engagement, für den Nächsten da zu sein, sich zu kümmern, Kranke und Einsame zu besuchen, Seniorennachmittage mitzugestalten und vieles mehr.

Die besondere Wertschätzung galt Ingrid Wrede für ihre 28-jährige verantwortungsvolle Tätigkeit. Frau Heyer überreichte ihr als Dank hierfür das Elisanbethkreuz.

Nach Neuwahlen bekleidet nun Marilies Sommer das Amt der ersten Vorsitzenden. Zweite Vorsitzende ist Jutta Dünnebacke, Schriftführerin Cilli Gerke.