URL: www.caritas-meschede.de/pressemitteilungen/erste-haendlerschulung-zum-thema-demenz/1262357/
Stand: 10.04.2018

Pressemitteilung

Erste Händlerschulung zum Thema Demenz

Nahezu täglich haben Einzelhändler in Ihrem Berufsalltag mit Menschen mit Demenz zu tun. Gerade das alltägliche Umfeld, die Verkäuferin beim Bäcker oder der Mitarbeiter in der Bankfiliale sind wichtige Adressaten, denen auffallen kann, dass sich jemand über die Zeit verändert, verwirrt ist und Hilfe braucht.

Frau Birgitt Braun (Dipl. Sozialpädagogin) ging individuell auf die unterschiedlichen Situationen, die die Teilnehmer in Ihrem Berufsalltag erleben, ein. Gemeinsam konnten Verhaltens- und Umgangsweisen erarbeitet werden. Durch die heterogene Gruppe wurde jedoch auch deutlich, dass sich diese Methoden nicht immer 1:1 auf jede Branche übertragen lassen. Jede Demenz, jeder Mensch und jede Situation ist individuell und somit auch der Umgang mit dieser. Schlüsselelemente im Kontakt mit den Betroffenen sind gelungene Kommunikation, Wertschätzung und das Ernstnehmen als vollwertigen Mitmenschen.

Sollte nun auch Ihr Interesse an einer solchen Schulung geweckt sein, melden Sie sich gerne im CariBIC Eslohe (Tel.: 0171 1407296; E-Mail: caribic@caritas-meschede.de)